BUS


  • Der Schwimmbus - Hamburgs erstes Amphibienfahrzeug | Galileo Lunch Break

    Dieser Bus fährt in Hamburg übers Wasser

    In der Hansestadt startete ein deutschlandweit einmaliges Projekt: Ein Amphibienbus zeigt Touristen in rund 80 Minuten die schönsten Seiten von HafenCity und Speicherstadt. Die Auflagen dafür waren jedoch hoch. Bis zu 36 Passagiere passen in den Bus, drei Crew-Mitglieder sind ebenfalls mit an Bord.

  • Der Scania Interlink CNG

    Mit Gas über den Gotthardpass

    Mit einem Neun-Liter-Gasmotor und 50 Sitzplätzen auf Passfahrt geht nicht? Geht doch, und dies zügig und problemlos mit dem Scania Interlink.

  • Buszug bei der Haltestelle «Trümmelbachfälle»

    Buszüge im Tal der Wasserfälle

    Die Postautostrecke Lauterbrunnen – Stechelberg bildet die Fortsetzung der Bahnlinie aus Interlaken. Gerade im Sommer erfreut sie sich grosser Nachfrage. Dank zwei Buszügen kann seit 2015 auf den Einsatz von Beiwagen verzichtet werden.